Mit uns kommen Mini-FTS groß raus

Fahrerlose Transportsysteme (FTS) im Miniformat – mit dieser Idee schlägt die BeeWaTec GmbH neue Wege ein. Als Antriebseinheit dient das intelligente Traktionsantriebsystem (cyber® iTAS®) von WITTENSTEIN.

FTS bewegen was in der Intralogistik

FTS werden innerhalb von Betrieben eingesetzt, um Material und Waren von A nach B zu bringen. Scheinbar wie von selbst finden sie ihre Wege, weichen Hindernissen aus und fahren vorwärts, rückwärts und sogar seitwärts. Das Gewicht der Fahrzeuge liegt zwischen etwa 300 Kilo und 25 Tonnen. Bewegt werden diese FTS mittels elektrischer Antriebe.

CYBER® ITAS® – EINBAUEN, EINSCHALTEN, ANTREIBEN

CYBER® ITAS® – EINBAUEN, EINSCHALTEN, ANTREIBEN

Das cyber® iTAS® von WITTENSTEIN ermöglicht Herstellern von FTS, die komplette Antriebseinheit als montagefreundliches Gesamtsystem zu integrieren.

Mehr lesen

BEEWATEC – BESONDERE KOMPETENZ BEI KOMPAKTEN FTS

BEEWATEC – BESONDERE KOMPETENZ BEI KOMPAKTEN FTS

Die BeeWaTec GmbH aus Pfullingen in Baden Württemberg ist seit mehreren Jahren mit autonomen Stapler-, Schlepper- und Transportfahrzeugen in der FTS-Branche sehr erfolgreich.

Mehr lesen

HOCH EFFIZIENTE LÖSUNG MIT HIGH-END-TECHNIK

HOCH EFFIZIENTE LÖSUNG MIT HIGH-END-TECHNIK

In den Servoantrieben unseres cyber® iTAS® verschmelzen Motor und schrägverzahntes, spielarmes Planetengetriebe zu kupplungslosen Antriebseinheiten, die sich durch Dynamik, hohes Drehmoment sowie enorme Kipp- und Verdrehsteifigkeit auszeichnen.

Mehr lesen

UNSERE MOTOR-REGLER EINHEIT SORGT FÜR SICHEREN MATERIALTRANSPORT

UNSERE MOTOR-REGLER EINHEIT SORGT FÜR SICHEREN MATERIALTRANSPORT

Das Bee-Mini FTS ist ein völlig neu konzipiertes Fahrzeug zur Beförderung von gestapelten Warenbehältern.

Mehr lesen

Eindrücke aus der Produktion

Hier gibt es filmische Impressionen vom Einsatz des FTS mit cyber® iTAS®-Antrieb in der Produktion.