cyber® dynamic system – Kompaktantriebssystem

  • Kompaktantriebssystem cyber® dynamic system (Motorbaugröße 40)

  • Produktfamilie cyber® dynamic system

  • cyber® dynamic system mit GCP-Getriebe (1-3 stufig)

  • cyber® dynamic system mit NP-Getriebe (1-2 stufig)

  • cyber® dynamic system mit Kugelgewindetrieb (Kurz- und Langhub) 

  • cyber® dynamic system und Servoregler simco® drive 2 (IP20 / IP65)

  • Kleinservoantriebssystem: simco® drive 2, cyber® dynamic system und cyber® dynamic line 

konnektiv – kompakt – dynamisch

Das industrietaugliche Kompaktantriebssystem cyber® dynamic system bietet mit der Multi-Ethernet-Schnittstelle maximale Konnektivität und punktet mit dezentraler Intelligenz. Die geringe Massenträgheit des Motors und die hohe Stromauflösung sorgen zudem für hochdynamische und präzise Bewegungen. Das System ist die professionelle Wahl für dezentrale Applikationen in fordernden Umgebungsbedingungen mit begrenztem Bauraum. 

Wahlweise ist dieses System mit verschiedenen Geber-Varianten sowie Planetengetrieben, Kugelgewindetrieb und Haltebremse verfügbar.

Whitepaper: Empfehlungen für den Servoregler-Einsatz von Drittanbietern mit EtherNet/IP CIP Sync

Maschinenhersteller unterschiedlicher Industriesegmente haben einen hohen Anspruch an dynamische, präzise und synchrone Motion-Control-Anwendungen in Echtzeit. Durch die Integration von CIP Sync in Servoreglern von Drittanbietern gelingt es diesen Anforderungen gerecht zu werden. Lesen Sie in unserem Whitepaper, welche Möglichkeiten und Vorteile es dazu gibt.

Jetzt herunterladen

Exzellente Lösung für komplexe Antriebsaufgaben

Konnektivität

  • Multi-Ethernet-Variante 
  • Viele echtzeitfähige Feldbusstellen
  • Automatische Motorparametrierung dank elektronischem Typenschild
  • Schnelle Inbetriebnahme & Anbindung an SPS

Kompaktheit

  • Dezentrale Lösung bestehend aus Motor und Regler
  • Motorbaugröße 40 mm
  • Geringer Platzbedarf nahe der Applikation

Dynamik

  • Massenträgheitsoptimierte Motoren für max. Beschleunigungen
  • Echtzeitfähige, taktsynchrone Ethernet-Kommunikation
  • Dezentrale SPS-Funktionalität zur Entlastung des Automatisierungssystems
  • Realisierung synchroner und dynamischer Fahrprofile

Präzision

  • Absolutwertgeber mit einer Geberauflösung von 12 Bit
  • Hohe Stromauflösung von 14 Bit für hochgenaue Drehmomentregelung
  • Niedrige Zykluszeiten für hochdynamische und präzise Anwendungen

Robustheit und Sicherheit

  • Schutzart IP65 für den dezentralen Einsatz in fordernden Umgebungsbedingungen 
  • 12 bis 60 VDC Weitbereichseingang
  • Integrierte Safety Funktion STO erfüllt Sicherheitsanforderungen gemäß SIL3

Flexibilität

  • Baukastenprinzip ermöglicht optimale Lösungen für unterschiedlichste Applikationen
  • Optionale Integration von Multiturn-Encoder, Haltebremse, Getriebe oder Spindeltrieb

Produktvarianten

Servomotoren

Servomotoren

Bei dieser Variante bildet ein Motor in Baugröße 40 mm zusammen mit einer speziellen Gehäuseausführung des Reglers eine ultrakompakte Einheit, die in engste Einbauverhältnisse passt und den Verkabelungsaufwand bis auf die Spannungsversorgung und Feldbuskommunikation eliminiert. Außerdem besitzt das cyber® dynamic system eine dezentrale Regelungsintelligenz zur Umsetzung eines eigenständigen Positionierbetriebs. Damit eignet es sich ideal zur Integration in Konzepte, bei denen Kommunikationsinfrastrukturen und Maschinensteuerungen wirkungsvoll entlasten werden sollen.

Ultrakompakte Einheit aus Motor und Regler

Ideal für engste Einbauverhältnisse

Verkabelungsaufwand minimiert

Vielfältige Feldbusschnittstellen und dezentrale Intelligenz

Schutzart von IP65 (im angebauten Zustand)

Absolutwertgeber (Singleturn), Absolutwertgeber (Multiturn) 

Optional mit Haltebremse

Ultrakompakte Einheit aus Motor und Regler

Ideal für engste Einbauverhältnisse

Verkabelungsaufwand minimiert

Vielfältige Feldbusschnittstellen und dezentrale Intelligenz

Schutzart von IP65 (im angebauten Zustand)

Absolutwertgeber (Singleturn), Absolutwertgeber (Multiturn) 

Optional mit Haltebremse

Servoaktuatoren

Servoaktuatoren

Die industrietauglichen Kleinservomotoren mit integrierter Antriebselektronik können mit ein- bis dreistufigen Planetengetrieben zur Wandlung von Drehmomenten bis 22 Nm kombiniert werden. Durch eine stoffschlüssige Verbindung bilden sie eine hochkompakte Einheit ohne zusätzliche Adapterplatte.

Hochwertiges Planetengetriebe

1-3 stufige Ausführung

Kompakter Aufbau durch Einsparung der Adapterplatte (bei GCP-Getriebe)

Motor und Getriebe stoffschlüssig verschweisst

Optional mit Haltebremse

Hochwertiges Planetengetriebe

1-3 stufige Ausführung

Kompakter Aufbau durch Einsparung der Adapterplatte (bei GCP-Getriebe)

Motor und Getriebe stoffschlüssig verschweisst

Optional mit Haltebremse

Linearaktuatoren

Linearaktuatoren

Das Kompakt-Antriebssystem cyber® dynamic system mit integrierter Spindel ist die ideale Lösung für dynamische Positioniervorgänge. Bei der Aktuatorversion bilden der Servomotor, der Kugelgewindetrieb, die Linearführung und das Gebersystem eine geschlossene, hoch integrierte und einbaufertige Einheit. Sie stellen eine energieeffiziente und wartungsfreie Alternative zu Pneumatikzylindern dar.

Schutzart von IP65

Verstärkte Axiallagerung

Integrierte Linearführung mit Verdrehsicherung

Integrierter Kugelgewindetrieb

Geschlossenes Schubrohr mit integriertem Absteifer

Optional mit Haltebremse

Schutzart von IP65

Verstärkte Axiallagerung

Integrierte Linearführung mit Verdrehsicherung

Integrierter Kugelgewindetrieb

Geschlossenes Schubrohr mit integriertem Absteifer

Optional mit Haltebremse

Kleinservoantriebssystem

Platzsparende Installation dank Anreihbarkeit und anwenderfreundlicher Steckerbelegung

Vielfältige Feldbusschnittstellen und dezentrale Intelligenz

Einfacher Einbau in die Maschine ohne zusätzliche Kapselung dank Schutzart IP65

Sichere Abschaltung des Systems im Notfall dank integrierter STO (Safe Torque Off) Sicherheitsfunktion nach SIL3 ohne Produktivitätsverlust

Elektronisches Typenschild ermöglicht eine automatische und sichere Parametrierung des Motors

Hochdynamische Servomotoren in den Baugrößen 17 – 40 mm (optional mit Getriebe und Spindel)

Der Servoregler cyber® simco® drive 2, die Motorbaureihe cyber® dynamic line und das cyber® dynamic system ergänzen sich in jeglicher Hinsicht.

Die vielfältigen Feldbussschnittstellen ermöglichen eine einfache Einbindung in die übergeordnete Steuerung (Sercos und CANopen auf Nachfrage). 

Erfahren Sie mehr